Selecta und Partnerlieferanten besuchen sizilianische Kunden während und nach der Passione Gourmet
17/03/2023

Selecta und Partnerlieferanten besuchen sizilianische Kunden während und nach der Passione Gourmet

In dieser Woche begrüßte Selecta seine sizilianischen Kunden auf der Passione Gourmet in Palermo und in Syrakus.

Es war eine absolut beispiellose Veranstaltung, bei der unsere Partnerlieferanten über die ganze Insel verstreut waren, um Selecta-Kunden und Gastronomen während und nach der Veranstaltung direkt zu treffen.

Die Gastronomen hatten dank der Anwesenheit der Partnerlieferanten die Möglichkeit, ihr Wissen über die Rohstoffe zu vertiefen. Von Meeresfrüchten über Wurstwaren bis hin zu Desserts gaben die Lieferanten nützliche Tipps, wie die Produkte in der Küche optimal eingesetzt werden können.

Das gemeinsame Ziel ist es, das gastronomische Angebot zu verbessern und die Vorzüglichkeit der Produkte zu fördern, auf die Selecta stolz ist.

Im Fisch- und Meeresfruchtenbereich hat Jean-Jacques Cadoret zahlreiche sizilianische Kunden getroffen und ihnen die Welt der Cadoret-Austern und die Produktionstradition des bretonischen Hauses anhand von theoretischen und praktischen Vorführungen nähergebracht. Die Kunden lernten die Reifezeiten der verschiedenen Austern, die empfohlenen Kombinationen und die grundlegenden Auswahlkriterien für die Zusammenstellung eines Austernmenüs kennen, das diese Exzellenzen würdigt.

Marc Rafols wiederum traf sich mit ebenso vielen Kunden, um mehr über den berühmten Rafols-Kabeljau zu erfahren und seine vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten in der Küche zu veranschaulichen.

Die Vorführer von Premium Shellfish wiederum vermittelten Tipps und Techniken zur Veredelung von kanadischem Fisch, darunter Hummer und wilde Jakobsmuscheln.

Im Bereich der Wurstwaren führte der Cortador Jerome Drouin von Cinco Jotas praktische Vorführungen zum Schneiden von iberischem Schinken und seinen gastronomischen Kombinationen durch und bereicherte damit das Wissen der Kunden über diese iberische Spitzenqualität. Ebenfalls anwesend war unser historischer Partner Podere Cadassa, der mit noch mehr Stolz über die Vorzüge der großen emilianischen Wurstwaren berichtete.

Im Bereich der Konditorei präsentierten die Mitarbeiter von La Rose Noire die unendlichen kreativen Möglichkeiten der Törtchen, Tüten und Körbchen, die der berühmte Schweizer Konditor Gerard Dubois kreiert hat.

Der Konditor Alessandro Rossetti brachte zum Schluss einige sizilianische Konditoren auf den neuesten Stand der modernen Konditorei- und Eisherstellungstechniken, um marktgerechte Tellerdesserts zu kreieren.