Lumina
04/07/2022

Lumina

Neuseeland ist berühmt für seine unberührten Grünflächen, üppigen Weiden und das perfekte Timing der Jahreszeiten.

Hier hat eine Gruppe umsichtiger Agronomen und akribischer Züchter ein beispielloses Projekt ins Leben gerufen: die Suche nach der „perfekten Rasse“. So wurde das Lumina-Lamm geboren, das Ergebnis jahrelanger Forschung an der DNA verschiedener Rassen, bis die ideale Rasse für die Zucht in den südlichsten und kältesten Teilen der wunderbaren Insel Neuseeland gefunden war.

Das Lumina-Lamm unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von anderen Lämmern: von der Ernährung auf der Basis von wildem Chicorée über das sehr kalte Aufzuchtgebiet, das ein festes Fleisch begünstigt, bis hin zur dreiwöchigen Knochenreifung, die ein Fleisch mit sehr geringem Wassergehalt ergibt und alle Aromen der Freilandhaltung zur Geltung bringt. Lumina ist ein marmoriertes Lammfleisch, das reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Omega 3 ist.