Fleisch

Iberisches Schweinefleisch Lagarto de bellota Casalba, Ratta Kartoffelcreme mit fermentiertem schwarzem Knoblauch und Zitrone

5j recipe

.

Iberisches Schweinefleisch Lagarto de bellota Casalba, Ratta Kartoffelcreme mit fermentiertem schwarzem Knoblauch und Zitrone
5j recipe
Zutaten
  • 1 kg Grenaille de Ratte-Kartoffeln
  • 40 g Nero di Voghiera-Creme
  • 1 Liter Elle&Vire Advantage Kochsahne
  • 500 ml frische Milch
  • 100 g Normandie-Butter demi-sel – Päckchen
  • Grobes Salz zum Abschmecken
Vorbereitung

Waschen Sie die Kartoffeln und kochen Sie sie im Ofen bei 180°C mit grobem Salz bedeckt etwa 50 Minuten lang.

Schälen Sie sie nach dem Kochen und pürieren Sie sie im Thermomix bei 90°C mit allen Zutaten außer der Butter. Verquirlen Sie sie gut, bis die Masse glatt ist. Geben Sie sie in eine Schüssel und arbeiten Sie die Butterflocken ein. Passen Sie den Geschmack an.

Zutaten
  • 1 Packung iberisches Schweinefleisch Lagarto de bellota Casalba
Vorbereitung

Braten Sie den Lagarto in einer antihaftbeschichteten Bratpfanne mit etwas Öl oder auf einem Grill bei sehr hoher Temperatur an.

Im Falle des Bratens in der Pfanne wird der Lagarto im Ofen bei 190° C fertig gebraten, wobei darauf zu achten ist, dass die Außenseite knusprig und die Innenseite rosa ist.

Montage und Fertigstellung

Richten Sie die Kartoffelcreme und den schwarzen Knoblauch in der Mitte des Tellers an und schneiden Sie den Lagarto in etwa 2 cm dicke Scheiben. Reiben Sie zum Schluss eine unbehandelte Zitronenschale darüber.