Fisch

Cadoret Tsaritsa Auster, Kirschen, grüne Tomate, Gurke und Kräuter-Misticanza

DOSEN FÜR: Per 4 persone

Rezept von Chefkoch Stefano Di Gennaro, Quintessenza Restaurant, 1 Michelin-Stern. Veröffentlicht in der Ausgabe 47 der Zeitschrift ItaliaSquisita.

 

Cadoret Tsaritsa Auster, Kirschen, grüne Tomate, Gurke und Kräuter-Misticanza
Zutaten
  • 12 Tsaritsa-Cadoret-Austern
  • 2 Zitronen
  • Chilischote nach Belieben
  • Natives Olivenöl
  • Schnittlauch nach Belieben
  • 6 Kirschen
  • Kräuter-Misticanza nach Belieben
  • 1 grüne Tomate (Concassée)
  • Gurke nach Belieben
  • grüne Melone nach Belieben
  • Puffreis-Chips nach Belieben
Vorbereitung

Öffnen Sie die Austernschalen und nehmen Sie die Austern heraus, wobei Sie das Wasser, das sie enthalten, auffangen. Schlagen Sie den Saft von zwei Zitronen mit dem nach und nach darüber gegossenen nativen Olivenöl sowie der Hälfte des Austernwassers auf, um eine Zitronensauce zuzubereiten. Fügen Sie eine Prise Chili und den Schnittlauch hinzu. Würzen Sie die Austern mit der zubereiteten Zitronensauce und lassen Sie sie mindestens 10 Minuten im Kühlschrank marinieren.

Montage und Fertigstellung

Richten Sie die Austern in einem Suppenteller an, würzen Sie sie mit der Zitronensauce aus der Marinade und legen Sie die zuvor geschnittenen Kirschen, die Tomate, die Gurke, die Melone, die Misticanza und die Reischips darauf.